Ehrung durch den Turngau Neckar-Enz_17.11.16

Gut aufgestellt ist der VFB Eberdingen.

Während viele andere Vereine darüber klagen, dass Ehrenämter nicht mehr besetzt werden, konnte am 17.11.2016 an den VFB-Eberdingen, sowie der VFB-Übungsleiterin Frau Diana Müller durch die Präsidentin des Turngau Neckar-Enz, Frau Bärbel Vorrink, gleich für vier zertifizierte Gesundheitspräventionskurse die Pluspunkturkunden übereicht werden. Bei den Angeboten, welche von den Organisationen Bundesärztekammer, dem Deutschen Olympischen Sportbund, dem Deutschen Turner-Bund und dem Deutschen Schwimmverband empfohlen werden handelt es sich um Angebote wie „Cardio-Fitness für Jedermann“, „Walking – Natürlich fit und gesund“, „Fitness Mix“ und  neu hinzugekommen das standardisierte Programm „Bewegen statt schonen“. Das besondere bei diesen Kursen ist, dass die Teilnehmer die Kursgebühren von ihren Krankenkassen erstattet bekommen können. Bürgermeister Peter Schäfer lobte das Vereinsleben und dankte der Übungsleiterin für ihr ehrenamtliches Engagement im Dienste der Gesundheit.

Bei der Übergabe der Urkunde waren stellvertretend für den Turngau Neckar-Enz Frau Bärbel Vorrink, für die Gemeinde Eberdingen Bürgermeister Peter Schäfer und für den VFB Eberdingen der 2. Vorstand Herr Thomas Brüning anwesend.